Rudack Julia 2016

Rudack Julia 2016
Die Spannung und Vorfreude steigen bei Julia Rudack von Stunde zu Stunde: Sonntag wir die Athletin vom PV-Triathlon Witten das erste Mal über eine Ultra-Distanz an den Start gehen. Gemeldet hat die PVlerin beim ironman in Barcelona.

Angetrieben hatte die Sportstudentin der Wunsch, ihren Körper an die Grenzen der Belastbarkeit zu bringen. Nach der Idee stellte sich die Frage, wie das Vorbereitungstraining ablaufen sollte. Schnell hatte die Sportbegeisterte im PV-Triathlon Witten mit Trainer Andreas Kapka auch den geeigneten Verein gefunden, um mit kompetenter Anleitung und Trainingsbedingungen ihrem Ziel näher zu kommen. Nach zwei Triathlon-Wettkämpfen im letzten Jahr intensivierte Julia Rudack ihr Training, zog die ganze Saison über ihre Runden im Freibad Annen und im Hallenbad Vormholz, fuhr unzählige Kilometer auf den Straßen um Witten und lief eins ums andere Mal um den Kemnader Stausee. "Das großzügige Trainingsangebot vom PV und die tolle Betreuung und Beratung vor allem durch Trainer und Vereinskameraden haben mich immer wieder angespornt, meinem Ziel 'ironman' näher zu kommen. Das Unglaubliche ist, dass es immer Spaß gemacht hat", freut sich die begeisterte PV-Athletin. Sonntag ist der Tag der Wahrheit. Gefragt nach ihrer Taktik, antwortet die PVlerin nur verschmitzt mit "Geheim". Das Wetter verspricht sonnige 25 Grad, das Ziel heißt "ankommen".
   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse