Beim ELE-Triathlon in Gladbeck ergatterte das Landesliga-Team der Startgemeinschaft Triathlon Witten durch eine ausgeglichene Mannschaftsleistung mit Rang 3 einen Platz auf dem Siegertreppchen.

20180513 Exner Pastor Prünte Aepfelbach in Gladbeck

20180513 Exner Pastor Prünte Aepfelbach in Gladbeck
Benjamin Exner, Till Pastor, Kai Prünte und Tim Aepfelbach (Foto) hießen die Starter der SG Triathlon Witten bei der ersten Station der Landesliga-Mitte-Saison 2018 am vergangenen Sonntag. Um 10:30 Uhr fiel bei nahezu perfekten Bedingungen der Startschuss für die 89 Starter, die sich auf 23 Teams verteilten. Als erster Wittener kam Till als 14. aus dem Wasser (12:23 min) gefolgt von Kai (13:26 min), Tim (14:27 min) und Benjamin (16:02 min). Auf den anschließenden 22 Rad-Kilometern konnte Till seine gute Position vom Schwimmen verteidigen und ging als 15. auf den abschließenden 5-km-Lauf. Währenddessen glichen die restlichen Wittener die beim Schwimmen untereinander entstandenen Abstände fast exakt aus und kamen gemeinsam in der Wechselzone an, wodurch sie auf den Positionen 41, 42 und 43 in Team-Sprint-Manier die letzten 5000 m in Angriff nahmen. Sich gegenseitig ziehend konnten sie dann noch mehrere Plätze gutmachen und kamen auf den Rängen 29 (Tim, 1:14:13 h), 34 (Kai, 1:14:43 h) und 35 (Benjamin, 1:14:45 h) ins Ziel, alles angeführt von Till, der mit einer Zeit von 1:09:50 h auf den 18. Platz kam. Am Ende konnte somit hinter den Teams vom Herner Triathlon Team und dem Iserlohner Tri Team ein für alle Beteiligten etwas überraschender 3. Platz errungen werden. Der Schlüssel zum Erfolg lag dabei weniger in einer Spitzenplatzierung eines Team-Mitglieds – unter den 23 Mannschaften hatte das bestplatzierte Teammitglied nur in 8 Fällen eine höhere Platzziffer als Till – sondern vielmehr in der ausgeglichenen Mannschaftsleistung: Kein Team hatte einen besser platzierten internen Viertplatzierten und nur in 4 Fällen war der jeweils Drittplatzierte schneller als Kai.

Benjamin Exner/TTW

   

nächste Veranstaltung  

12. Ruhrtal Marathon

29.09.2018 - 09:00 Uhr



Der erste Start findet statt in


   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse