Zwei Generationen, zwei Städte, zwei Länder, eine Leidenschaft: Triathlon. Mutter Ingelore und Sohn Mark Köster starten am gleichenTa bei zwei unterschiedlichen Triathlon-Veranstaltungen. Beide kamen zufrieden ins Ziel.

Während Mark Köster in Carlsbad Kalifornien bei einem Sprintplus Wettkampf antrat, ging Mama Ingelore aus Witten in Münster beim City-Triathlon an den Start. Sohn Mark finishte in den USA als 14. der Altersklasse 40. Er absolvierte die 1000 Meter im Wasser, die 20 Kilometer auf dem Rad und den abschließenden Fünf-Kilometer-Lauf in 1:29:08 Stunden. Mama Ingelore schaffte es mit ihrer Leistung sogar auf die oberste Stufe des Treppchens. Sie siegte in der Altersklasse 70 in der Volksdistanz (500 m/20 km/5 km) in 1:40:48 Stunden.

(WAZ 19.07.2019)

O-Ton Mark: "Der erste Triathlon meiner 25. Jubilaeumssaison im schoenen Carlsbad, noerdlich von San Diego. Nach 1000 Metern im Pazifik mit reichlich Wellengang ging es auf die 25 km Radstrecke, gefolgt von 5 km in Laufschuhen. Eine schoene Veranstaltung mit starkem Teilnehmerfeld, aufgrund perfekter Trainingsbedingungen das ganze Jahr lang begeistern sich viele Athleten in und um San Diego herum fuer den Triathlonsport."

   

nächste Veranstaltung  

13. Wittener Ruhrtal Marathon

28.09.2019 - 09:00 Uhr

Zur Ausschreibung
Zur Anmeldung


Der erste Start findet statt in


   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse