Bergner am Nürburgring 2016
Seit 13 Jahren übt der legendäre Nürburgring mit der Veranstaltung "Rad am Ring" auch seinen Reiz auf Radfahrer aus. Tausende Teilnehmer zieht es jedes Jahr an die Rennstrecke neben der Nürburg, um durch die hochmoderne Formel-1-Arena mit Boxengasse und die "Grüne Hölle" der Nordschleife zu fahren. Kernstück ist das 24-Stunden-Rennen auf dem teilweise beleuchteten Rennkurs. Wie so oft, wenn es um "Ausdauer" geht, zog auch diese Wettkampf wieder eine Gruppe Athleten vom PV-Triathlon an.
Die Auftaktveranstaltung gingen Sven Knoopmeiners (14. ges./53:55) und Thomas Knoch (37./1:08) im 25 km-Jedermann-Rennen an und schlossen die Runde um den Nürburgring mit ihren Plätzen 14 und 37 ab. Pascal Czollmann wählte das Rennen über 73 km mit seinen steilen Anstiegen und rasanten Abfahrten inklusive 1500 Höhenmeter (hm), gleichbedeutend mit drei Ring-Runden. Tolle Stimmung entlang der Strecke und Partyatmosphäre rund um das Motodrom mit seinem Fahrerlager begleiteten die vielen hundert Starter, die gemeinsam ins Rennen fuhren. Pascal Czollmann fühlte sich gut und konnte sich nach der ersten Runde in der Spitze des Feldes einsortieren. Ein paar starke Fahrer setzten sich dann vorn ab, aber der PVler konnte seine Position innerhalb einer kleinen Gruppe von fünf Fahrern halten. Am Ende entschied fast ein Fotofinish - nur wenige zehntel Sekunden schrammte der Wittener mit seiner Zeit von 2:06:21 Std. an einem Platz unter den Top-10 vorbei. Aber auch über Platz 12 und das Erlebnis "Rad am Ring" freute sich der PVler im Ziel.
Die doppelte Strecke mit 150 km/3000 hm über sechs Runden hatten sich Thomas Rimpel und Hillard Remmers vorgenommen. Die beiden PVler finishten ihre Rennen mit einer Zeit von 5:28 Std./204 ges. bzw. 5:31/211. Gleich 24 Stunden unterwegs war auch in diesem Jahr wieder das PV-Team "Stramme Waden" mit Matthias und Nils Bergner, Stefanie Farner und Stefan Reinhard. Nach einer tollen Team-Leistung hatte das PV-Quartett mit Zielschluss insgesamt siebzehn Runden und damit 425 Kilometer um den Nürburgring auf den Tachos.
   

nächste Veranstaltung  

Wittener Weihnachtslauf

09.12.2018 - 10:00 Uhr

Zur Ausschreibung
Zur Anmeldung


Der erste Start findet statt in 2017


   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse