PV Logo quadratisch weiß

PV Logo quadratisch weiß

Liebe Mitglieder,
liebe Sponsoren,
liebe Freunde des PVT,

seit dem 13.03. diesen Jahres ruht unser gesamter Trainingsbetrieb und unser Vereinsleben ist nahezu zum Erliegen gekommen. Wir mussten den Herbede Kinderlauf genauso wie unsere Mitgliederversammlung absagen, bzw. auf unbestimmte Zeit verschieben.

Die weitere Entwicklung hinsichtlich Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes, Ligaveranstaltung und eigner Veranstaltungen wie Ruhrtalmarthon ist für uns im Vorstand genauso unklar wie für jeden von euch.

 

Vereinsarbeit läuft weiter - digital

Auch wenn alles ruht, so geht die Vereinsarbeit im Sekretariat, Kasse, Sponsoring und Vorstand weiter. Natürlich können wir uns nicht persönlich treffen. Auch wir müssen die neuen Formen der Kommunikation nutzten.
An erster Stelle stehen hier die Videokonferenz und der Austausch von Dokumenten über Fileserver. Seit nun mehr 10 Jahren haben wir unseren Vereinsschriftverkehr weg vom Papierordner auf eine Server basierte Speicherform umgestellt. Dies kommt uns heute besonders zu Gute um die Vereinsarbeit auch unter diesen Umständen reibungslos aufrecht zu erhalten.

Alle 2 Wochen trifft sich der Vorstand in einer Videokonferenz, um die notwendigen Aufgaben zu besprechen. Ein zentrales Thema ist dabei der Abgleich der offiziellen Informationen zu Therma Covid-19 und den damit verbundenen Maßnahmen.

 

Finanziell ist der PVT solide aufgestellt

Finanziell ist der PVT solide aufgestellt. Unsere Sponsoren stehen auch in diesen schwierigen Zeiten zu uns. Dafür auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Wir sind zuversichtlich, die Krise gut überstehen zu können. Aktuell bewegt sich in der Politik einiges zum Thema Lockerung der Kontaktsperre.
Auch das Thema Sport und Vereinssport wird hier explizit diskutiert. Welche Lockerungen letztlich genehmigt werden und was sie für uns in der Umsetzung bedeuten, können wir natürlich noch nicht sagen.
Aber wir bleiben dran und werden, was möglich und vertretbar ist umsetzten.

Es heißt also weiterhin diszipliniert miteinander umzugehen, Geduld zu haben und auf das Beste zu hoffen.

 

Der Trainingsbetrieb, das Vereinsleben ruhen - die Vereinsarbeit läuft.

 

Mit sportlichen Grüßen
Bernd


 

________________________
    Bernd Pitschak
    stellvertr. Vorsitzender
________________________

 

 

 

 

 

   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse