In Nah und Fern traten auch an diesem Wochenende wieder PV-Läufer/innen bei kleinen und großen Laufveranstaltungen an. In der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn ging Birgit Schönherr-Hölscher an den Start über 42,195 km. 13.000 Teilnehmer/innen taten es ihr über die verschiedenen Strecken gleich, aber schneller als 3:09:57 Std. war keine Marathon-Läuferin in der W45. Die Ausnahmeläuferin des PV-Triathlon Witten lief als 6. gesamt und Erste ihrer Altersklasse über die Ziellinie.

Sehr viel weiter die Anreise für Wiebke Kämper zu ihrem Halbmarathon in der neuen Bundeshauptstadt Berlin. Allein 25.000 Starter nahmen die 21,1 km lange Strecke unter ihre Füße. Die PVlerin finishte in 2:13:02 Std.

Um im Vergleich zu bleiben hatte Uli Pfalz sowohl eine relativ kurze Anreise wie auch Laufstrecke: in Marl ging es beim Haardtkliniklauf über 10 km. Uli Pfalz beeilte sich und lief die wellige Strecke in 47:26 Std. Am Ende konnte sich der passionierte Läufer über Platz 3 der M60 freuen.

Pfalz Uli

Pfalz Uli

   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse