Das nächste Wochenende gehört der Stadt Amsterdam. Über 50 Läufer/innen vom PV-Triathlon starten zu einem zweitägigen Ausflug in die Hauptstadt des Königreichs der Niederlande. nach Amsterdam, uḿ am Sonntag beim Marathon, Halbmarathon oder über 8,5 km zu starten. Der Samstag ist gefüllt mit einer Stadtbesichtigung inklusive Grachtenrundfahrt.

20171008 Baldeneysee 174 km

20171008 Baldeneysee 174 km
Seit drei Monaten läuft die Vorbereitung mit langen Läufen am Sonntag ab dem Parkplatz Nachtigallstraße. Ein Dutzend PVler/innen wich zum letzten langen Lauf nach Essen zur "Seerunde" innerhalb des innogy-Marathon aus. 17,4 km lang führte der Weg um den Baldeneysee, den Frank Köhler als schnellster der PV-Gruppe in 1:35:56 Std. zurücklegte. Ihm folgten Susanne Haller (1:44:59) und Kathrin Raback (1:46:11 Std.) vor einem Trio mit Peter Krawczyk, Uwe Wiedersprecher und Sabine Zenerino (alle 1:48 Std.). Drei Minuten später finishte Monika Tietkemeyer in 1:51 Std. vor Ute Achtelik, Thomas Hoeper und Simone Mosner (alle 1:54 Std.). Karin Gottwald und Birgit Scholle rundeten den Lauf in 1:57 Std. ab.

Caro Schütz walkt auf Podestplatz!

20171008 Blakert Schuetz Baldeneysee

20171008 Blakert Schuetz Baldeneysee
Sowohl unter ihre Füße wie auch unter ihre Stöcke nahmen Mechthild Blakert und Caro Schütz eine Runde von 15 km, um nach 2:11 Std. über die Ziellinie zu laufen - rund zweieinhalb Minuten schneller als 2016! In der Nordic-Walking-Wertung bedeutete ihre Zeit Platz 11. W50 bzw. "Silber" in der W40!

   

nächste Veranstaltung  

Wittener Weihnachtslauf

10.12.2017 - 10:00 Uhr

Zur Ausschreibung


Der erste Start findet statt in


   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse