Gerade mal eine Woche war das Neue Jahr alt, da schnürte ein Quartett vom PV-Triathlon Witten schon wieder die Laufschuhe, um den ersten Marathon der Saison zu bestreiten. Ziel von Andreas Giersberg, Anke Libuda, Steffi Meckel und Birigit Schönherr-Hölscher war der Wallfahrtsort Kevelaer am linken Niederrhein.

Libuda Schönherr H. Giersberg Meckel

Libuda Schönherr H. Giersberg Meckel

Bei trockenem Wetter mit Temperaturen über Null Grad, aber einem böigen Wind, ging das auf 300 Teilnehmer/innen begrenzte Starterfeld um 10 Uhr in die 16. Auflage des LLG Kevelaer-Marathon.

Die Nase vorn hatte erwartungsgemäß Birgit Schönherr-Hölscher (Foto Siegerehrung links). Nach 3:13:58 Std. lief die PV-Ausdauerläuferin nach 42,195 km als Gesamtzweite über die Ziellinie. 'Nebenbei' holte sich Birgit Schönherr-Hölscher Platz 1 in der W50 und den Streckenrekord ihrer Altersklasse.

Silber für Anke Libuda - die PVlerin lief ihr Rennen in 3:38:43 Std. als Gesamt-Siebte und Zweite ihrer Altersklasse W35 ins Ziel. Andreas Giersberg fügte ebenfalls seiner langen Marathonliste am Anfang des Neuen Jahres einen weiteren Erfolg zu und finishte in 3:46:10 Std. Den dritten Treppchenplatz steuerte Steffi Meckel mit 'Bronze' bei: ihre 42,195 km lief die PVlerin als Trainingslauf und kam mit ihren guten 4:05:51 Std. als 20. gesamt auf Platz 3 ihrer Altersklasse W45.

Gelungener Auftakt des Sportjahres! Herzlichen Glückwunsch!

Schoenherr Hoelscher links Kevelaer

Schoenherr Hoelscher links Kevelaer

   

nächste Veranstaltung  

12. Ruhrtal Marathon

29.09.2018 - 09:00 Uhr

Zur Ausschreibung
Zur Anmeldung


Der erste Start findet statt in


   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse