Große Beteiligung des PV-Triathlon Witten bei der 107. Auflage der Bertlicher Straßenläufe:

Andrea Halbe sollte an diesem Wochenende zum zweiten Mal auf dem Silber-Platz einer Siegerehrung stehen. Warum, wird weiter unten verraten. Die PVlerin hatte sich den Halbmarathon unter den acht angebotenen Distanzen herausgesucht. Nach 21,1 km finshte Andrea Halbe in guten 1:51:18 Std. schließlich als Zweite W50.
 
Wenig überraschend, dass sich vor allem Andreas Giersberg, aber auch Volker Rödig für die ganze Marathonstrecke von 42,195 km entschieden hatten. Bei herrlichem Sonnenschein liefen die beiden PVler die Strecke in 3:47:25 Std. bzw. 3:51:17 Std. Andreas Giersberg platzierte sich Dritter der M50 und Volker Rödig als Fünfter der M45.
 
Das Gros der PV-Gruppe war jedoch über 15 km an die Startlinie gegangen. Am Ende hatte ein Läuferinnen-Trio die Treppchenplätze der W55 fest in ihrer Hand: Platz 1 ging an Claudia Vossen-Klenke (1:31:40), Platz zwei an Karin Gottwald (1:36:22) und Platz drei an Sabine Zenerino (1:36:43). Belohnt wurde das PV-Trio zudem mit Platz 3 der Mannschaftswertung in gesamt 4:44:45 Std.
PV-Läufer Gülami Altunyay finishte seinen ersten Volkslauf überhaupt in 1:25:26 Std. als 10. M40. Uwe Wiedersprecher folgte kurzauf in 1:25:30 Std. auf Platz 9 der M60. Über 10 km hielt Sven Koopmeiners die PV-Fahne hoch und lief nach 50:32 min. als 11. M35 über die Ziellinie.
 
Herdecke ehrt Laufserien-Gewinner 2018
 
Wenn die Laufsaison langsam Fahrt aufnimmt, erfolgen in Herdecke traditionell die Ehrungen für die Laufserie des Vorjahres. Die Fortführung der "Herdecker Laufserie" als "Laufserie Ennepe-Ruhr" umfasste dabei erstmals den Herdecker und Schwelmer Citylauf sowie den Herdecker Nikolauslauf. Voraussetzung, um in die Serienwertung zu kommen, war die Teilnahme an zwei Laufveranstaltungen.
 
Die Voraussetzung erfüllten - sehr erfolgreich - drei Läuferinnen und ein Läufer vom PV-Triathlon Witten und räumten, wie so oft, schöne Pokale ab. Seniorin Helga Groß freute sich über den Pokal für die beste Läuferin in der W75. Andrea Halbe und Christiane Seubert holten jeweils "Silber" in den Altersklassen W50 bzw. W60. Marco Schönefeld rundete das erfolgreiche Abschneiden des PV-Triathlon mit Platz 5 der M50 ab. 
 
   

nächste Veranstaltung  

13. Wittener Ruhrtal Marathon

28.09.2019 - 09:00 Uhr

   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse