Andreas Giersberg

Auf zwei 25km Runden ging es für die Läufer bei besten Laufwetter durch den Bottroper Herbstwald-

Start und Ziel war die letzte Zeche im Revier " Prosper Haniel".

Einzigartig bei der Laufveranstaltung ist nicht nur der Start unter dem Förderturm sondern auch die Umkleiden in den ehemaligen Bergmann Kauen der Zeche.

Die Nase vorne und die erste zurück "auf Zeche" war nach 50km Birgit Schönherr in 4:05. Das war der 1. Platz in der AK und die 3. Frau gesamt. Giersberg folgte nach 4:51h.

Auch auf der 25km Strecke war der PV gut vertreten. Andrea Halbe lief 2:34h, gefolgt von Karin Gottwald in 2:55h.

Von den Männern fanden den Weg ins Ziel Sven Marks in 2:30h und Uwe Wiedensprecher in 2:42h