Auch mit Corona-bedingten Auflagen und Hygieneregeln können richtige Veranstaltungen im Laufen und Schwimmen durchgeführt werden, wie die drei Veranstaltungen am Wochenende in Bremerhaven, Münster und Recklinghausen bewiesen.

 

Platz 2 für Andrea Halbe in Bremerhaven

Unter den 750 Teilnehmern des 16. Sparda-Bank City Marathon Bremerhaven befand sich am Sonntag (30.08.) auch Andrea Halbe vom PV-Triathlon, die sich die Halbmarathon-Distanz vorgenommen hatte.

Anstelle eines sonst üblichen Massenstarts mit dichtem Gedränge und Geschubse an der Startlinie, wurden immer nur 100 Teilnehmer in Wellen aus dem Startbereich von ihren zuvor fest zugewiesenen Startpositionen und mit viel Abstand zu den anderen Läufern auf die Strecke geschickt.

Über zwei Runden à 10,5 km ging es nach dem Startschuss durch die Innenstadt und den Havenwelten von Bremerhaven.

Damit am Ende auch wirklich der schnellste Läufer gewinnt, wurde bei dieser Laufveranstaltung ausschließlich die Netto-Zeit gewertet, sodass ein späterer Start bedingt durch eine hintere Startposition keine Benachteiligung darstellte.

20200830 Halbe Bremerhaven Halbmarathon 02

20200830 Halbe Bremerhaven Halbmarathon 02

 

Bei Andrea Halbe standen nach dem Zieleinlauf 2:04:34 Std. in der Wertung, womit die Athletin den 2. Platz in ihrer Altersklasse gewann.

„Das hat Spaß gemacht, endlich wieder an einem richtigen Lauf teilgenommen zu haben und auch Start ohne Gedränge war viel angenehmer als sonst“ lautet das Fazit von Andrea Halbe nach ihrer Rückkehr aus dem Norden.

 

 

 

 

Zwei unterschiedliche Wettkämpfe an zwei aufeinander folgenden Tagen

Gleich zwei Wettkämpfe an zwei verschiedenen Orten in zwei unterschiedlichen Disziplinen absolvierte Bernd Doktor am vergangenen Wochenende.

Als erste Veranstaltung stand für den Triathleten vom PV am Freitag (28.08.) der 3. Sparkassen-Abend-Lauf2020 in Recklinghausen auf dem Wochenendplan. Vom Hohenhorster Stadion ging es bei dem Solo-Run, bei dem die Teilnehmer einzeln auf die Strecke geschickt wurden, zwei Mal über einen 2,5km Rundkurs durch den angrenzenden Wald. Für die 5km Strecke benötigte der PVler 29:53 min. und belegte damit Platz 6 in seiner AK50.

 Dotkor Bernd Abendlauf Recklinghausen 2020

Dotkor Bernd Abendlauf Recklinghausen 2020

 

 Direkt am darauffolgenden Samstagmittag folgte mit der Teilnahme am 9. Ultraschwimmen Münster über die Distanz von 2km auch schon der nächste Wettbewerb für Bernd Doktor. Die zwei Runden von je 1.000 Meter im Hafenbecken von Münster bei kühlen 21 Grad Wassertemperatur absolvierte der PVler dabei mit persönlicher Bestzeit in 47:45 min.

Zusammen mit der Leistung vom Vortag, war der Athlet mit seinem sportlichen Wochenende sehr zufrieden: „Zwei Wettkämpfe innerhalb von 24h in zwei Sportarten hab ich auch noch nicht gemacht, aber dank Corona ist auch das möglich“

 

Dotkor Bernd 9. Ultraschwimmen Münster 2020

Dotkor Bernd 9. Ultraschwimmen Münster 2020

 

 

 

[SC]

   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse