Die Vorstände der Wittener Triathlonvereine, PV Triathlon Witten e.V. und Triathlon TEAM TG Witten e.V., haben gemeinsam mit dem Orgateam TTW/PV zu ihrem Baudauern beschlossen den Abendlauf und den Wittener Weihnachtslauf 2020 abzusagen.

 

20200709 TTW Abendlauf 2019 Los gehts 1

Foto: TTW/Wittener Abendlauf 2019

Dies fällt uns sehr schwer, da die Veranstaltungen sowohl für unsere Vereine mit unseren engagierten Mitgliedern beliebte Veranstaltungen sind und diese auch sehr unseren Teilnehmern, von den Bambinis und Schülern über Jugendlichen bis zu hin zu den Senioren in jedem Leistungssegment, fehlen werden.

Das Orgateam TTW/PV hat sich lange Zeit Gedanken gemacht, wie die beiden Veranstaltungen „Wittener Abendlauf“ am 31.10 .2020 und der „Wittener Weihnachtslauf“ am 13.12.2020 durchgeführt werden könnten. Priorität hat dabei immer das Wohl der Teilnehmer, Begleiter und der großen Helfercrew beider Vereine. Die Corona Pandemie mit ihrem unabsehbaren Ende vor Augen sehen wir keine verantwortbare Möglichkeit, sowohl einen Abend- als auch einen Weihnachtslauf ohne Gefährdung der Gesundheit aller Beteiligten durchführen zu können. 

 

Wittener Weihnachtslauf2016 Adventkranz

Gemeinsam (hoffen und) planen wir nun für das nächste Jahr Lauf- und Triathlonveranstaltungen im gewohnten oder neuen Rahmen durchführen zu können.

Besonderen Dank nochmal an unsere Mitglieder, die uns bei der Durchführung der Veranstaltung immer so zahlreich und tatkräftig unterstützt haben.

 

 

Der Vorstand des Triathlon TEAM TG Witten und der Vorstand des PV Triathlon Witten

 

 

 

29. 2019 1.
2.
3.
Katharina Urbainczyk (Bunert Wuppertal)
Verena Walter (Iserlohner TriTeam)
Sabine Lischka (Holzkamp-Gesamtschule)
0:36:48
0:39:42
0:41:39
Till Schaefer (PV-Triathlon Witten
Nils Scheffer (LC Rapid Dortmund)
Felix Wolff (LC Rapid Dortmund)
0:33:44
0:34:00
0:35:14
28 2018 1.
2.
3.
Katharina Urbainczyk (Bunert Wuppertal)
Anna Catharina Schaute (TuS Breckerfeld)
Julia Rudack (PV-Triathlon Witten)
0:38:07
0:39:14
0:44:14
Jörg Heiner (SG Wenden)
Till Schaefer (PV-Triathlon Witten)
Stephan Duggaw (SF Ennepetal)
0:32:54
0:34:20
0:34:41
27. 2017 1.
2.
3.
Angela Moesch (LC Deiringsen)
Carolin Joeken ( Vfl Merkur Kleve)
Vanessa Rösler (PV-Triathlon Witten / LT Bittermark)
0:37:58
0:39:02
0:42:58
Marvin Weiss (LG Dorsten)
Lukas Meier (LG Deiringsen)
Heinz van Dongen (TSV Weeze)
0:33:36
0:34:54
0:35:32
26. 2016 1.
2.
3.
Svenja Bähner (LC Rapid Dortmund)
Deianira Göring (Jugendgästehaus Bochum)
Anna(Baum)
0:40:34
0:42:59
0:45:34
Jan Stratmann (PV-Triathlon Witten)
Till Schaefer (PV-Triathlon Witten)
Michael Peters (Lauffreunde HADI Wesel)
0:32:19
0:34:22
0:34:50
25. 2015 1.
2.
3.
Claudia Mordas (TUSEM Essen)
Conny Dauben (PV-Triathlon Witten)
Katja Kanditt (OSC Waldniel)
0:40:43
0:41:53
0:42:24
Stefan Losch (TUSEM Essen)
Till Schafer (PV-Triathlon Witten)
Johannes Kast (Uni Witten / Herdecke)
0:35:16
0:35:34
0:36:00 
24. 2014 1.
2.
3.
Angela Moesch (LG Deiringsen)
Birgit Schönherr-Hölscher (PV-Triathlon Witten)
Kathrin Ernst (Triathlon Team TG Witten)
0:38:05
0:38:10
0:41:53
Jan Hense (TV Wattenscheid 01)
Sascha van Staa (LC Rapid Dortmund)
David Schönherr (PV-Triathlon Witten)
0:30:48
0:31:34
0:32:26
23. 2013 1.
2.
3.
Rebecca Zimmermann (Triathlon Team TG Witten)
Ann-Christin Koring (Triathlon Team TG Witten)
Mira Kim Molitor (Tus Heven)
0:38:57
0:39:44
0:40:36 
Aitor de la Cobra (Playas de Castellón)
David Schönherr (PV-Triathlon Witten)
Simon Hoyden (PV-Triathlon Witten)
0:29:34
0:30:54
0:33:00 
22.  2012  1.
2.
3. 
Eleni Gebrehiwot (TV Wattenscheid 01)
Felicitas Vielhaber (Tusem-Essen)
Dennise Krebs (TV Wattenscheid 01) 
0:33:14
0:35:20
0:35:20 
Jonas Beverungen (TV Wattenscheid 01)
Jan Hense (VfL Bochum/LA)
Franz Koniezny (TV Wattenscheid 01)
0:30:02
0:31:29
0:32:09 
21.  2011  1.
2.
3. 
Miriam Scholz (PV-Triathlon Witten)
Anke Tüsselmann (USC Bochum)
Ann-Christin Koring (TRiathlon Team TG Witten)
0:37:23
0:38:04
0:38:10
Niclas Bock (Kölner Triathlon Team 01)
Klaus Eikel (LGO Bochum)
Roland Steinmetz (Triathlon Team TG Witten)
0:30:09
0:31:17
0:31:30
20.  2010  1.
2.
3. 
Petra Maak (TSV Bayer Dormagen)
Miriam Scholz (Tübingen)
Anke Tüsselmann (USC Bochum)
0:34:22
0:37:46
0:38:06 
Dominik Wawrik (PV-Triathlon Witten)
Alexander Lubina (Cool Cats)
Jens Bödecker (PV-Triathlon Witten) 
0:30:56
0:31:50
0:31:55 
19.  2009  1.
2.
3. 
Anke Tüsselmann (USC Bochum)
Conny Dauben (PV-Triathlon Witten)
Ulrike Lange (-)
0:38:08
0:38:37
0:39:30
Bastian Krantz (TV Wattenscheid 01)
Hendrik Bollmann (TV Wattenscheid 01)
Roland Steinmetz (USC Bochum)
0:30:49
0:31:16
0:31:28 
18.  2008  1.
2.
3. 
Birgit Schönherr-Hölscher (PV-Triathlon Witten)
Lina Klauke (Triathlon Team Witten)
Anke Tüsselmann (USC Bochum)
0:36:49
0:38:17
0:39:33 
Guido Wientges (Kölner Triathlon Team 01)
Christian Strauch (Triahlon Team Witten)
Roland Steinmetz (USC  Bochum)
0:31:05
0:31:06
0:31:40
17.  2007  1.
2.
3. 
Birte Bultmann (TV Wattenscheid 01)
Kerstin Werner (TV Wattenscheid 01)
Denipe Krebs (TSG Heilbron)
0:35:39
0:38:13
0:39:18
Christian Glattig (TV Wattenscheid 01)
Christoph Lohse (TV Wattenscheid 01)
Alexander Lubina (TV Wattenscheid 01)
0:32:08
0:32:09
0:32:46 
16.  2006  1.
2.
3. 
Kerstin Werner (TV Wattenscheid 01)
Janina Goldfuß (???)
Birgit Schönherr-Hölscher (PV-Triathlon Witten)
0:37:04
0:38:09
0:39:36
Alexander Lubina (TV-Wattenscheid 01)
Roland Steinmetz (???)
Michael Knorn (???)
0:33:07
0:33:51
0:35:20 
15.  2005  1.
2.
3. 
Uta Doyscher (LT Bittermark Dortmund)
Birgit Schönherr-Höscher (PV-Triathlon Witten)
Waltraud Klostermann (SuS Schalke 96)
0:36:32
0:36:43
0:38:31 
Marcus Klönne (Triathlon Team Witten)
Roland Steinmetz (BTC Herne)
Michael Knorn
0:31:05
0:31:38
0:33:04 
14. 2004  1.
2.
3. 
Waltraud Klostermann (SuS Schalke 96)
Lisa Stegert (TuS Ende)
Birgit Schönherr-Hölscher
0:37:32
0:37:48 
0:38:01
Roland Steinmetz (Starlight Team Essen)
Stephan Seidel (Triathlon Team Witten)
Thomas Rüth (LG Menden)
0:33:14
0:33:52
0:34:04
13.  2003  1.
2.
3. 
Lisa Stegert (TuS Ende)
Antje Christ (Triathlon Team Witten)
Claudia Liebelt (TuS Ende)
0:37:54
0:38:47
0:42:21
Faris al Sultan (Triathlon Team Witten)
Roland Steinmetz (LT Starlight)
Miachael Knorn
0:31:59
0:32:09
0:33:14 
12.  2002  1.
2.
3. 
Monika Depta (SU Annen)
Kerstin Lohmeyer (PV-Triathlon Witten)
Antje Christ (PV-Triathlon Wtten)
0:38:46
0:39:41
0:39:59
Ingmar Lundström (PV-Triathlon Witten)
Dominik Asmuth (TGH Wetter)
Roland Steinmetz (CNE Team Essen 99) 
0:31:43
0:32:39
0:32:41 
11.  2001  1.
2.
3. 
Waltraud Klostermann (SuS Schalke 96)
Gabi Rutkowski (TSG Valbert 1894)
Monika Depta (SU Annen)
0:37:27
0:37:56
0:38:08 
Michael Knorn (Blau Weiß Annen)
Markus Klönne (PV-Triathlon Witten)
Roland Steinmetz (CNE Team Essen 99)
0:32:23
0:32:46
0:33:10
10.  2000  1.
2.
3. 
Waltraud Klostermann (SuS Schalke 96)
Antje Christ (PV-Triathlon Witten)
Kerstin Lohmeyer (PV-Triathlon Witten) 
0:37:53
0 39:11
0:39:45
Ingmar Lundström (PV-Triathlon Witten)
Roland Steinmetz (Team Essen)
Peter Schmitt (LG Dorsten) 
0:32:19
0:33:19
0:33:39 
9.  1999  1.
2.
3. 
Waltraud Klostermann (SF Ennepetal) 
Dagmar Hartwig (RWL Turboschnecken Lüdenscheid)
Anita Pohl (Rote Erde Schwelm)
0:38:09
0:42:31
0:43:20
Carsten Breitenbach (TuS Deuz)
Jörg Valentin (TV Norden)
Immanuel van Essel (ASV Duisburg)
0:32:05
0:32:45
0:32:52 
8.  1998  1.
2.
3. 
 Cora Wende (Rückenwind Geckos)
Dunja Rohleder (PV-Triathlon Witten)
Ludmilla Woinowa (Fitnesspark Bochum)
0:42:47
0:44:47
0:45:45
Kasten Hilleringmann (LGO Dortmund)
Immanuel van Essel (ASV Duisburg)
Jörg Walter (DJK BW Annen)
0:32:58
0:33:03
0:34:05
7.  1997  1.
2.
3. 
Anne-Katharina Maschmeier (LG-R. Münster)
Sabine Pütz (TuS Sythen)
Kerstin Lohmeyer (PV-Triathlon Witten)
0:38:26
0:39:49
0:42:01
Carsten Breitenbach (TuS Deuz) 
Markus Klönne (PV-Triathlon Witten)
Ulrich Hallwas (LG Witten)
0:31:11
0:32:42
0:33:21
6.  1996  1.
2.
3. 
Anke Bauer (PV-Triathlon Witten) 
Andrea Wever (LG Menden)
Anne-Katharina Maschmeier (LG Witten)
0:38:04
0:38:08
0:38:41
Martin Haselhorst (LG Menden) 
Casten Breitenbach (TuS Deuz)
Markus Klönne (PV-Triathlon Witten)
0:31:43
0:32:01
0:32:20 
5.  1995  1.
2.
3. 
Susanne Needergang (PV-Triathlon Witten) 
Anke Bauer (PV-Triathlon Witten)
Barbara Fromme (USC Bochum)
0:34:24
0:38:35
0:40:17
Martin Haselhorst (LG Menden)
Casten Breitenbach (CVJM Siegen)
Ulrich Beckmann (LG Menden)
0:31:47
0:31:57
0:32:12 
4.  1994  1.
2.
3. 
Anne-Katharina Maschmeier (LG Witten) 
Anke Bauer (PV-Triathlon Witten)
Barbara Thiel (PV-Triathlon Witten)
0:38:36
0:38:48
0:39:45 
Klaas Kuhlmann (SV Atlas Delmenhorst) 
Ulrich Beckmann (LG Menden)
Markus Klönne (LG Witten)
0:31:58
0:32:07
0:32:31
3.  1993  1.
2.
3. 
Claudia Methner (TV Wattenscheid 01) 
Tanja Kalinoswki (Bayer Leverkusen)
Martina Weise (PV-Triathlon Witten)
0:35:24
0:35:25
0:36:42 
Frank Schnabel (Laufteam Dormagen)
Ulrich Beckmann (LG Menden)
Klaus Böde (LG Menden)
0:31:27
0:31:41
0:32:13
2.  1992  1.
2.
3. 
Tanja Kalinowski (LG Bayer Leverkusen) 
Siegried Wulsch
Marion Lima (TSG Sprockhövel)
0:35:35
0:35:39
0:38:42
Ulrich Beckmann (LG Menden) 
Wilfried Beer (TSV Hagen)
Niels Nagel (LG Menden)
0:31:25
0:31:51
0:32:16
1.  1991  1.
2.
3. 
Ayla Tosun
Tatjana Quest-Altrogge (PV-Triathlon Witten)
Edeltraud Pohl 
0:28:56
0:29:24
0:31:17
Ulrich Beckmann (LG Menden) 
Martin Haselhorst (LG Witten)
Thomas Fehrs
0:24:22
0:24:34
0:25:11
Veranstalter:

PV-Triathlon Witten e.V.

Veranstaltungsdatum:

Sonntag, 15.12.2019

Start und Ziel:

Bahnhof-/Heilenstraße, vor Galeria Kaufhof, 58452 Witten

Wettkampf/Strecken:
Jedermann

300 m Bambini Lauf
1 km
1,5 km Schüler
4,5 km Jugendl., Erwachsene
10 km Erwachsene
10 km Staffeln (1x 2,5km + 5x 1,5 km)

Startunterlagen:

Rathaus Witten Marktstr. 16
Abholung bis 30 min vor dem Start

Wertung:

Altersklassen nach DLO

1 km U7, U8, U9 und U10 (w/m)
1,5 km W/MK U12 bis W/MK U16
4,5 km ab W/MK U18 ohne W/M U23
10 km ab W/M HK
10 km Staffeln Jgd. und Erw. (w/m/mixed)

Siegerehrung:

Platz 1 bis 3 in der Gesamtwertung (4,5km, 10km)
Platz 1 bis 3 in der Altersklasse

Anmeldung und Auskunft:

Bis zum 08.12.2019 online unter: Anmeldung
Nachmeldungen sind bis 30 min vor dem Start möglich. Gebühr 2,00 Euro

Startgeld:

Bambini KOSTENFREI

Anmeldung nur am 15.12. an der Meldestelle im Rathaus

 

Schüler

4,00 Euro

 

Jugend

4,00 Euro

 

Erwachsene

9,00 Euro

 

Staffeln

18,00 Euro

Startzeiten:

10:00 Uhr 1,0 km 
10:15 Uhr 1,5 km Schüler m
10:30 Uhr 1,5 km Schüler w
10:45 Uhr 0,3 km Bambini
10:55 Uhr 4,5 km Jgdl., Erw
11:40 Uhr 10 km Staffeln, Jdgl. /Erw

Zeitnahme:

Elektronisch

Haftungsausschluss:

Veranstalter und Ausrichter übernehmen keinerlei Haftung für Diebstahl, Personen- oder Sachschäden jeder Art. Auf die Versicherungspflicht der Teilnehmer wird hingewiesen. Jeder Teilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung verantwortlich.

Umkleiden:

Umkleide und Duschmöglichkeiten stehen in der Turnhalle des Schillergymnasiums zur Verfügung

Ergebnisse:

Ergebnislisten und Urkunden nach dem Wettkampf unter www.triwit.de

Auszeichnung:

Urkunden Platz 1 bis 3 AK und Gesamt (10km)
Sachpreise für alle Klassensieger
Auszeichnung für das schönste Kostüm und die größte Gruppe

Parken:

Das Parkhaus der GALERIA Kaufhof kann als Prakplatz für den Weihnachstlauf genutzt werden.
Öffnungszeit 9:00 bis 15:00 Uhr
Anfahrt über Marktstrasse

-Änderungen vorbehalten-

Wenn Nikolaus und Engelchen in Laufschuhen durch Witten joggen, zeigt der Kalender mit Sicherheit wieder den zweiten Sonntag im Dezember an - Zeit für den Weihnachtslauf. In diesem Jahr fällt die 28. Auflage des Wittener Weihnachtslaufes auf den 9.12. Als feste Veranstaltung in der Wittener Vorweihnachtszeit werden wieder bis zu 1000 Läuferinnen und Läufern jeden Alters erwartet, die für einige Stunden das Bild der Innenstadt prägen. Besonders stark sind traditionell die Wittener Schulen am Start vertreten.
 Weihnachtslauf2011 web
Am Morgen des zweiten Advents soll der erste Startschuss pünktlich um 10 Uhr in Sichtweite des Wittener Weihnachtsmarktes vor dem Eingang der Galeria Kaufhof fallen. Die Schüler/innen in der Wertung U7, U8, U9 und U10 laufen im ersten Wettkampf des Tages über einen Kilometer. Ihnen folgen um 10:15 Uhr die Schüler der Altersgruppen U12 bis U16 über 1,5 km. Die Schülerinnen der gleichen Altersgruppe gehen um 10:30 Uhr in ihr Rennen über ebenfalls 1,5 km. Für die Jüngsten, die Bambini der Jahrgänge 2013 und jünger, fällt um 10:45 Uhr der Startschuss für ihren Lauf über rund 300 m. Jedes Kind erhält im Ziel auch eine Urkunde und ein Lebkuchenherz. Ein Startgeld wird für die Kleinen nicht erhoben."Oft werden die Kleinsten von Mama, Papa, Opa oder Oma begleitet", freut sich Jobst Pastor, 1. Vorsitzender des PV, über den gemeinsamen Familiensport für die Kleinsten der Kleinen.
 
Sind die Bambini im Ziel, wird um 10:55 Uhr der Lauf über 4,5 km für Jugendliche und Erwachsene freigegeben. Der große Hauptlauf über 10 km startet traditionell um 11:40 Uhr. Wer die sechs Runden auf zwölf Füße aufteilen möchte, kann auch in einer 6er-Staffel - gerne mit einem originellem Staffelnamen - mit eigener Wertung teilnehmen.
 
Wittener Weihnachtslauf2016 Adventkranz Ordentlich 'Rückenwind' entlang der Bahnhofstraße geben alljährlich viele hundert Zuschauer, die mit Beifall, Trommeln und Glocken für die richtige Stimmung sorgen. Viele Läufer kleiden sich der Vorweihnachtszeit entsprechend und gehen kostümiert in den Lauf. Für das schönste Kostüm und die teilnehmerstärkste Gruppe winken Preise wie auch auf die Sieger der Plätze 1 bis 3 gesamt und der Altersklassen. Traditionell wird ein Teil der Einnahmen für einen guten Zweck gespendet. Gemäß der Devise "Lächelnd ins Ziel" ist der Weihnachtslauf dann nach sechs Runden geschafft.
 
Natürlich stehen für Teilnehmer und Zuschauer auch wieder Kaffee und Kuchen auf der Bahnhofstraße bereit. Umkleide- und Duschmöglichkeiten gibt es in der Turnhalle des Schillergymnasiums. Das Auto kann in der Zeit kostenlos im Parkhaus der GALERIA Kaufhof warten.
 
Anmeldungen sind ab sofort und bis zum 03.12. online (www.triwit.de und weiter unter "Veranstaltungen") oder am Veranstaltungstag im Rathaus bis 30 min. vor dem jeweiligen Start möglich, die Anmeldungen für den BAMBINI-Lauf werden nur am 09. Dezember im Rathaus entgegengenommen.
 
Weitere Infos unter www.triwit.de und Tel. 87 86 28.

Rekordbeteiligung beim 25. Wittener Weihnachtslauf! 1.235 Läufer/innen im Ziel! Die Ergebnisse stehen unter:

www.time-and-voice.com/running/witten-2015/ergebnisse