Auf einer recht anspruchsvollen Strecke von 5,83 Seemeilen = 10,8 Kilometer vertrat Marcel Rexin die Farben seines PV-Triathlon Witten beim Borkumer Meilenlauf hervorragend: der PVler lief in 50:01 min. durch die Dünen und platzierte sich in der Herren-Wertung auf Platz 15 von 178 Startern und gleichzeitig als Dritter der M40. Die nachfolgende Zeit gehört wieder seinem Urlaub.

Erfolgreich kehrten Helga Groß und Uli Pfalz von Laufwettbewerben am Wochenende in die Ruhrstadt zurück. Die beiden begeisterten Läufer trugen das Trikot ihres PV-Triathlon Witten über 10 km in Mülheim bzw. den Halbmarathon in Solingen.
 
Seit vielen Jahren steht der Mülheimer Ruhrauenlauf als feste Größe im Kalender von Helga Groß. Mit der 25. Auflage konnte die Veranstaltung selbst...

 

Zahlreiche Kinder bzw. Jugendliche haben beim jährlich stattfinden „Witten Triathlon“ Geschmack gefunden an der vielseitigen Sportart Triathlon. Die beiden Wittener Vereine Triathlon TEAM TG Witten und PV Triathlon Witten freuen sich über diese Neuzugänge und bündeln bei der Jugendarbeit Ihre Kräfte.

 

Als „Triathlon One Team “ trainieren die Nachwuchs Sportler die drei...

Die 37. Auflage des Triathlon im münsterländischen Riesenbeck bildete die Bühne für den Abschlusswettkampf der Oberligen Herren und Damen. Mit dabei und nach Wettkämpfen in Güterslohn, Bonn und Steinbeck an der Spitze der Tabelle liegend die Herren der SG Triathlon Witten. Die Ruhrstädter hatten vor der Olympischen Distanz (1,5/40/10) einem Punkt Vorsprung vor Team Indeland Eschweiler und vier...

Die besondere Herausforderung suchte und fand Volker Rödig: der Athlet vom PV-Triathlon Witten stellte sich dem Inferno Triathlon in den Schweizer Bergen. Am Thunersee im Berner Oberland galt es, die Strecke über 3 km Schwimmen, 100 km Rad inklusive mehr als 2000 Höhenmeter und 25 km Laufen mit nochmals der gleichen Menge an Höhenmetern zu bewältigen.
 
Der Tag begann früh für die rund...

"Ist gut gelaufen!", freute sich Heike Risse jetzt im Ziel des "TeutoMan". Hinter der Athletin vom PV-Triathlon Witten lagen da 1,5 km Schwimmen, 80 km Radfahren und 20 km Laufen. In der 37. Auflage dieses Triathlon am Torfmoorsee im münsterländischen Riesenbeck gingen über 700 Triathleten über verschiedene Distanzen ins Rennen.
 
Die zukünftigen „Eisenmänner und -frauen“ machten den...

Obwohl schon weit im Ausland für seine sportlichen Wettkämpfe rumgekommen, bestritt Bernd Doktor erst jetzt seinen ersten Triathlon in Frankreich. In Vichy in der Auvergne hatte der Athlet vom PV-Triathlon Witten sich für den 'halben ironman' angemeldet. Der Wettkampf bestand aus 1,9 km Schwimmen im Lac d‘Allier, die sehr anspruchsvolle Radstrecke führte über 90 km durch die Berge der Auvergne...

Nur eine Woche Regeneration nach der 76 km langen Müritzumrundung reichte Andreas Giersberg. Mit dem Bottroper 24 Stunden-Lauf stand für den Ultraläufer vom PV-Triathlon Witten da bereits schon die nächste Herausforderung auf dem Programm.
Gelaufen wurde im Batenbrockpark unterhalb des Tetraeder auf einer 1.258 m langen Runde. Auch in Bottrop meinte es allerdings der Wettergott zu gut: Beim...

Einen vierten Platz für sich und ihren PV-Triathlon Witten errang Andrea Halbe in Menden. Über 20 km lief es für die PVlerin trotz der Hitze sehr gut, so dass sie ihr Tempo auch nach Hitze und 20 km auf der Zielgeraden nochmal steigern konnte. Die Ziellinie überquerte Andreas Halbe unter der Zwei-Stunden-Marke in 1:59:15 Std.
 
Eine Wespe gönnte ihr jedoch vermutlich nicht den Erfolg...

Gleiche Stelle, gleicher Lauf, nur eine Auflage mehr: an diesem Wochenende stand PV-Ultraläufer Andreas Giersberg beim 19. Müritzlauf in Mecklenburg-Vorpommern an der Startlinie.
 
Bereits zum 9. Mal ging es für den Ausdauerathleten auf eine Strecke von 76 km rund um die Müritz, dem größten Binnensee Deutschlands. Der Weg führte die Teilnehmer durch Sumpf- und Wiesenlandschaften...

   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse