Die höchsten Ligen des NRWTV waren am 14. Juli zu Gast beim 16. Triathlon Verl 2019. Sowohl die Damen als auch die Herren der NRW-Liga gaben sich in Verl die Ehre und maßen sich über eine Sprintdistanz von 750 Metern Schwimmen, 20 Kilometern Radfahren und 5 Kilometern Laufen. Auch die Seniorenliga startete in Ostwestfalen, durfte aber die doppelt so lange Olympische Distanz absolvieren.

Nach...

Berufliche Gründen zwingen Markus Sterna nach nur zwei Jahren, seine Zelte in Witten wieder abzubrechen. Der Läufer hatte es geschafft, das vor zwei Jahren noch lebhafte Vereinsleben in der Läufergruppe durch viele Terminvorschläge im sportlichen und außersportlichen Bereich weiter anzukurbeln.

Trotz der Urlaubszeit nahmen sehr viele Läufer seine Einladung zu einer gemeinsamen Abschiedsfeier...

Viele Jahre war die Stadt Kalkar zu den Zeiten der Atomkraft-Diskussion in aller Munde, jetzt macht die kleine Stadt am Niederrhein eher sportlich auf sich aufmerksam. Das stillgelegte Kernkraftwerk in Kalkar produziert schon seit 1991 keine Energie mehr, bildete aber die Kulisse für den Herbrand Niederrhein Triathlon. Ihre Energie bezogen die Teilnehmer sowieso aus ihren Muskeln, die bei guten...

Erfolgreich nahm Andrea Halbe den Sommernachtslauf in Essen-Überruhr unter ihre Laufschuhe. Über 5 km finishte die PVlerin die nahezu flache Strecke in einer Zeit von 24:38 min. "Mit meiner Zeit bin ich mehr als zufrieden", so Andrea Halbe im Ziel. Ein Wiedersehen gab es dabei mit ihrer ehemaligen Vereinskollegin Monika Bockting, die in 34:54 min. als 3. W70 ins Ziel...

Einer Hitzeschlacht kam die Olympische Distanz in Meschede gleich. PV-Trainer Andreas Kapka hatte die Olympische Distanz (1,5/44/10 km) gemeldet.

1,5 km Schwimmen bei angenehmen 22 Grad Wassertemperatur, eine typisch wellige Sauerland-Radstrecke über 44 km und ein ebenfalls welliger 10 km-Laufkurs bei sommerlich-warmen Temperaturen entlang des Hennesees legte Andreas Kapka in 3:26:02 Std...

Mit einem Sieg für Lukas Meckel und einem zweiten Platz für Emma Fahrenson sowie einem 6. Platz für Lina Franczyk war der Wettkampf für die PV-Jugend durchaus erfolgreich. Überschattet wurde das Rennen aus PV-Sicht jedoch durch den Radsturz von Joel Hermes, der sich einen Bruch des Handgelenks und eines Fingers zuzog.
 
Früh aufstehen müssten die PV-Schüler und Jugendlichen am Sonntag...

Am vergangenen Sonntag gingen unsere Damen der NRW- und der Oberliga in Saerbeck über die olympische Distanz an den Start. Diese schrieb es vor, dass zunächst 1500m im Saerbecker Badesee ohne den wärmenden Neoprenanzug geschwommen werden mussten. Anschließend galt es 40 km auf dem Rennrad und final nochmal 10km zu Fuß zu bewältigen.

Unsere Mannschaft der SG Witten in der NRW-Liga setzte sich...

 

Nachdem der erste 2019er Masterliga-Start in Bonn erfolgte, war am letztem Wochenende Altena der Gastgeber. 

Beim Schwimmen galt es, 1.000 Meter in einem 50 Meter Freibadbecken, mit bis zu 12 Athleten je Bahn, zu überstehen.

Danach ging es auf eine hammerharte Radstrecke, die gefühlt einzig und allein aus einem Berg bestand. Sechsmal ging es hoch und wieder runter, mit...

Der PV-Triathlon Witten kehrte jetzt mit sehr guten Ergebnissen von der Deutschen Jugendmeisterschaft in Grimma/Sachsen zurück. Bei sehr heißen Temperaturen bis zu 35 Grad Celsius sicherte sich Lukas Meckel den Vizemeister-Titel. Auch Max Meckel als 8., Emma Fahrenson als 9. und Luca Fahrenson als 11. konnten als Einzelstarter und im Team des Landesverbandes NRW überzeugen.
 
Die...

Weit im Süden gingen Christoph Breucker und Heide Berkemann vom PV-Triathlon Witten in Chieming am Chiemsee über die Mitteldistanz (2/80/20) ins Rennen. In einem internationalen Starterfeld mit Teilnehmern aus 30 Nationen fand das Schwimmen im See ohne Neopren statt - bei 24,6 Grad Wassertemperatur der leichteste Part des Triathlon. Sehr anspruchsvoll dagegen die Radstrecke mit 770 hm, die die...

   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse