Hillard Remmers startet bei Triathlon WM in London

Endlich lag sie im Briefkasten, die Zusage der Deutschen Triathlonunion DTU, dass Hillard Remmers vom PV-Triathlon Witten bei der Altersklassen WM in London über die Olympische Distanz starten kann. Der PV-Athlet hatte nach überstandener Verletzung beim T³ Triathlon in Düsseldorf um einen der begehrten Quali-Plätze gekämpft und freut sich jetzt natürlich auf den Weltmeisterschaft in London am 15. September 2013. "Bis dahin werde ich mich voll austrainieren", nimmt sich Hillard Remmers vor.

Drucken E-Mail