• Start
  • News
  • Radfahren
  • Rena Siepmann wird NRW-Landesmeisterin U13 Straße Tim Siepmann holte sich den 3. Platz U 17 Straße

Rena Siepmann wird NRW-Landesmeisterin U13 Straße Tim Siepmann holte sich den 3. Platz U 17 Straße

Tim SiepmannZwei Geschwister, zwei mal Treppchen, ein Titel - die Bilanz von Rena und Tim Siepmann kann sich sehen lassen. Die beiden Nachwuchstalente aus dem Jugendteam des PV-Triathlon Witten ließen Schwimmsachen und Laufschuhe zu Hause und starteten beim  62.  Internationalen Straßen-Rundstreckenrennen „Rund um Refrath".

Landesmeisterin Rena - Glückwunsch!Für Rena Siepmann war der Start bei den Schülerinnen in der U13 gleichzeitig ausgeschrieben als NRW-Landesmeisterschaft. Für die junge PVlerin zusätzliche Motivation, richtig Gas zu geben - bei zwischenzeitlich guten äußeren Bedingungen. "Von Anfang an wurde ein hohes Tempo gefahren, Rena konnte aber über den ganzen Rennverlauf eindrucksvoll in der Spitzengruppe mitfahren. In der letzten Runde gab Rena dann alles und holte sich im Zielsprint den Titel der NRW-Landesmeisterin Straße", freute sich Vater Werner Siepmann.
Nach seiner Schwester startete Tim in seinem Rennen der U17, gleichzeitig mit den Fahrern der U 19 über 24 Runden mit insgesamt 36 km. Für den Jugend B-Triathleten des Landeskaders TVNRW eine ungewöhnlich lange Renndistanz in einem stark besetzten Fahrerfeld. Im Rennen sorgten viele Rundenprämien für einen interessanten und schnellen Rennverlauf mit hoher Geschwindigkeit. "Tim konnte das hohe Tempo der Spitzengruppe über das gesamte Rennen mithalten und holte sich im Zielsprint den 3. Platz", so Werner Siepmann am Ende eines äußerst erfolgreichen Tages.
Auf den Fotos Rena und Tim bei der Siegerehrung mit Blumen, Medaille und Pokal.
Uwe Bandmann wird Zweiter in Buschhütten

Drucken E-Mail