Der PV-Nachwuchs im Oster-Trainingslager

Training und Freizeit - die Mischung stimmte auch beim diesjährigen Trainingslager des PV-Nachwuches in Freiburg.Trainingslager Freiburg 2009
In den Osterferien fahren die Schüler des PV traditionell in ein Trainingslager nach Freiburg (im Breisgau)! angegliedert waren 5 Jugendliche mit eigenen Plänen und Betreuung.
Mit 15 aktiven Schüler/innen machten sich drei Betreuer am 04. April auf den Weg in das diesjährige Trainingslager. Bei durchgängig schönem Wetter leißen sich alle Trainingseinheiten mit großem Engagement der Athleten, abhalten. Neben den Trainingseinheiten gab es ausreichend Gelegenheiten, sich zu entspannen, zu 'shoppen' oder einfach nur den Süßigkeitenvorrat zu ergänzen. Einen Höhepunkt bildete der Besuch des Zweitligaspiels FC Freiburg - SC Ahlen im Badenova-Stadion am 06. April.
In die Radausfahrten wurden immer wieder Höhepunkte eingebaut - viele der Aktiven "bezwangen" zum ersten Mal eine längere Bergauffahrt (nach St. Peter am Ende des Glottertales) oder sahen den noch sauberen Rhein in Breisach...
Zur allgemeinen guten Stimmung trugen auch die Unterbringung, die ausgesprochen gute Verpflegung in der Jugendherberge sowie die am "Dreisam"-Stand verbrachte (Frei-)Zeit ihren Teil dazu. All diese Faktoren sorgten für ein erfolgreich absolviertes Trainingslager, dessen Auswirkungen in der kommenden Saison zu sehen sein werden. Bereits am kommenden Wochenende können die Aktiven bei den Duathlon-Landesmeisterschaften zeigen, wie erfolgreich dieser Aufwand war.

Drucken E-Mail