PV-Triathlon lädt zum langen Lauf von Bochum nach Essen ein

Zum zweiten Mal organisiert der PV-Triathlon wieder zusammen mit einer Laufgruppe aus Essen die "Generalprobe" für den Karstadt Marathon - einen langen Lauf von Bochum nach Essen. Start ist am Sonntag, 20. April 2008, um 9 Uhr an der Jahrhunderthalle Bochum. Die ca. 18 km lange Strecke führt über die Erzbahntrasse - einem Fuß- und Radwanderweg - vorbei an Gelsenkirchen zur Zeche Zollverein Essen. Zeitgleich setzt sich eine große Laufgruppe aus Essen an der Zeche Zollverein in Bewegung, so dass sich die Gruppen auf halber Strecke wieder mit großem "Hallo" begegnen werden. Die Teilnahme ist offen und kostenlos für jedermann. Der PV-Triathlon setzt einen Bus ab Witten ein, der die Teilnehmer gegen kleines Geld zur Jahrhunderthalle in Bochum bringt und in Essen wieder abholt. Das Gepäck kann im Bus verbleiben. Abfahrt ist um 8:30 Uhr ab Parkplatz Nachtigallstraße in Bommern. Für eine Getränkestation auf der Mitte der Laufstrecke und im Ziel hat der PV-Triathlon ebenfalls gesorgt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0 172 - 252 7002 (Matthias Dix).

   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse