Nick Risse Attendorn
Nick Risse Attendorn
Auf ihrem Weg zum ironman band Heike Risse vom PV-Triathlon Witten jetzt den Halbmarathon in Attendorn in ihr Trainingsprogramm ein. 21,1 schöne, aber auch anstrengende Laufkilometer inklusive 400 Höhenmeter galt es zu bezwingen. Teilweise führte der Halbmarathon über Trails, also über unwegsame Strecken abseits befestigter Wege. Der Lauf setzte schon zu Anfang ein Ausrufezeichen, die ersten vier Kilometer führten fast nur bergauf. Die sportliche Ärztin aus der Ruhrstadt schaffte natürlich auch die anderen 17 Kilometer und finishte in 1:53:27 Std. als Zweite der W50.
Lauffreundin Bettina Nick folgte mit einer Zeit von 2:08 Std. als Vierte der W50. "Wir hatten auf jeden Fall viel Spaß", so Heike Risse zufrieden im Ziel.  
 
Anke Libuda gewinnt 30. Möhnesee-Pokallauf
 
Auf gutem Wege war auch Anke Libuda wieder unterwegs: beim 30. Möhnesee-Pokallauf lief die PVlerin als schnellste Frau nach 30 km mit einer Zeit von 2:24:01 Std. ins Ziel.
 
 
   

kommende Termine  

Keine Termine
   

Kurse